Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr und freuen uns auf ein Jahr mit besseren Bedingungen für Fahrten und Lager.  Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr, auf das wir dieses Jahr wieder mehr auf Fahrt gehen und uns wieder zu Gruppenstunden treffen können als das es im letzten Jahr Weiterlesen…

Friedenslicht 2020

Das Friedenslicht aus Betlehem steht für das Jahr 2020 unter dem Motto: “Frieden überwindet Grenzen“ Auch in diesem Jahr holen wir das Licht trotz der Pandemie wieder nach Stadtoldendorf. Am Heiligen Abend wird das Licht durch Mitglieder der Kirchengemeinde in der Stadt verteilt. Zum genauen Ablauf halten Sie sich bitte Weiterlesen…

Aussetzung der Gruppenstunden

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten in Verbindung mit der Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie ist es uns derzeit nicht möglich Gruppenstunden und Fahrten durchzuführen. Diese Aussetzung der Gruppenstunden wird sich zunächst auf den Zeitraum bis zum 31.12.2020 beziehen. 

Friedenslicht 2019

Wir holen auch in diesem Jahr das Friedenslicht aus Betlehem nach Stadtoldendorf und werden es mit Frau Pastorin Kattner in einer Andacht unter freiem Himmel am Sonntag, den 22.12.2019 um 16.00 Uhr im Pfarrgarten Stadtoldendorf, Pfarrstraße 2, aussenden und verteilen. Neben Feuerschein werden auch die Parforcehornbläser für entsprechende Stimmung sorgen. Weiterlesen…

Meutenstunde jetzt Samstags

Die Meutenstunden für Kinder von 6 bis 12 Jahren finden ab Dezember jeden 1. und 3. Samstag im Monat statt. Damit wollen wir das Tageslicht ein bisschen besser nutzen und uns vom Winter nicht Spiel und Spaß im Freien nehmen lassen. Weitere Informationen finden Sie hier:Neuer_Termin_Winter_19_20

Führerschaftslager

Am vergangenen Wochenende trafen wir uns um gemeinsam als Führerschaft unseres Stammes auf Fahrt zu gehen. Als Ziel stand das Wandervogellandheim in der Nähe von Lüchtringen fest. Dort konnten wir während einer kleinen Wanderung und dem gemütlichen Abend viele gute Ideen für das laufende Jahr sammeln. Während der Führerschaftssitzung wurde Weiterlesen…